Mit Skrill im Online Casino zahlen

Zahlungsart: E-Wallet

skrill payments

Skrill, früher unter dem Namen Moneybookers bekannt, ist eine benutzerfreundliche Online-Geldbörse, die viele Online Casinos als Zahlungsmethode für ihre Spieler anbietet. Skrill ist eine der bekanntesten E-Wallets und die meisten Online Casinos akzeptieren Skrill sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen. Ihre Einzahlungslimits sind im Allgemeinen ziemlich niedrig, ebenso wie die mit Einzahlungen verbundenen Kosten.

9 Skrill Casinos

LeoVegasCasino180Bonus ohne Einzahlung: 30 Freispiele auf Book of Dead
Einzahlungsbonus: 2.500 € Casino Bonus
Bonus aktivieren | Bericht lesen

freigreenGBonus ohne Einzahlung: 25 Freispiele auf Narcos
Einzahlungsbonus: 100% bis zu 100 € + 200 Freispiele
Bonus aktivieren Bericht lesen

RizkfreibildBonus ohne Einzahlung: 10 Freispiele bis zu 25 €
Einzahlungsbonus: 200% bis zu 100 € + 50 Spins
Bonus aktivieren | Bericht lesen

de-casumo-logoBonus ohne Einzahlung: 20 Freispiele auf Book of Dead
Einzahlungsbonus: 100% bis zu 500 € + 100 Freispiele
Bonus aktivieren | Bericht lesen

guts-de-logoBonus ohne Einzahlung: 10 Spins auf Starburst 
Einzahlungsbonus: 100% bis zu 250 € + 100 Spins
Bonus aktivieren  Bericht lesen

mobilebetde6Bonus ohne Einzahlung: 25 Freispiele auf Starburst
Einzahlungsbonus: 100% bis zu 100 €
Bonus aktivieren | Bericht lesen

comeon-DE-180x57Bonus ohne Einzahlung: 25 Spins auf Starburst
Einzahlungsbonus: 400% bis zu 50 € oder 100% bis zu 100 €
Bonus aktivieren  | Bericht lesen

mobilautomaten 180x60Bonus ohne Einzahlung: 25 Freispiele auf Starburst
Einzahlungsbonus: 200% bis zu € 20 oder 100% bis zu 500 €
Bonus aktivierenBericht lesen

gen vip logoBonus ohne Einzahlung: –
Einzahlungsbonus: 100% bis zu 77 € + 77 Spins
Bonus aktivieren  Bericht lesen

Lesen Sie auch:

  • Casinos mit einer Skrill-Mindesteinzahlung von 10 €
  • Casinos mit einer Skrill-Mindesteinzahlung von 20 €
  • Casinos mit einer Skrill-Mindesteinzahlung von 5 €

Skrill bietet seinen Nutzern eine persönliche Online-Brieftasche, die Sie mit Geld von Ihrem eigenen Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte auffüllen können. Dann können Sie ganz einfach nur mit dem Login in Ihr Skrill-Konto Dinge oder einen Service bezahlen. Das Erstellen eines eigenen Skrill-Kontos ist einfach und kostenlos.

So verwenden Sie Skrill

Zuerst müssen Sie ein Konto bei Skrill eröffnen. Sie tun dies, indem Sie ihre Webseite besuchen und ein Registrierungsformular ausfüllen. Füllen Sie das Formular mit all Ihren aktuellen und korrekten Informationen aus und senden Sie es ab. Anschließend müssen Sie Ihr Konto bestätigen, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken, die Skrill Ihnen umgehend sendet.

Obwohl Ihr Konto nun eingerichtet ist, müssen Sie das Konto verifizieren, damit Sie Ihr Konto aufladen und Geld von Ihrem Skrill-Konto auf Ihr Bankkonto überweisen können. Dies geschieht, indem die erforderlichen Dokumente an Skrill gesendet werden. Normalerweise dauert es einige Werktage, aber nachdem Ihr Konto eingerichtet und aufgeladen wurde, können Sie Einzahlungen vornehmen.

Sie möchten Skrill nicht verwenden? Schauen Sie sich diese Lösungen an.

Alternativen zu Skrill? Informieren Sie sich:

Einzahlungen in Online Casinos über Skrill

Nachdem Sie Ihr Konto eröffnet haben, müssen Sie Geld auf dieses Konto überweisen, um Einzahlungen in Ihr bevorzugtes Online Casino vornehmen zu können. Sie können Ihr Konto mit Ihrer Kreditkarte oder Ihrem Bankkonto aufladen, das mit Ihrem Skrill-Konto verknüpft ist.

Das Guthaben ist in der Regel sofort auf Ihrem Skrill-Konto verfügbar und Sie können Einzahlungen in Online-Casinos vornehmen. Sie müssen sich nur in Ihr Online Casino-Konto einloggen und Skrill als Zahlungsmethode auswählen. Anschließend geben Sie den gewünschten Einzahlungsbetrag an und das Casino leitet Sie zur Anmeldung zur Skrill-Webseite weiter.

Nachdem Sie Ihre Einzahlung bestätigt haben, ist das Guthaben sofort auf Ihrem Online Casino-Konto verfügbar. Im Allgemeinen kann der Mindestbetrag für Online Casino-Einzahlungen nur 1 € betragen. Dies kann jedoch abhängig von den Anforderungen des von Ihnen verwendeten Online Casinos variieren. Sehr oft erfordern Online Casinos Einzahlungen von mindestens 10 €. Eine gute Nachricht ist jedoch, dass alle Einzahlungen immer kostenlos sind – egal in welcher Höhe.

Kurz gesagt, so zahlen Sie ein:

  • Eröffnen Sie ein Konto
  • Bestätigen Sie Ihre Identität bei Skrill
  • Zahlen Sie auf das Skrill-Konto ein
  • Tätigen Sie die Einzahlung im Online Casino

Vorteile der Verwendung von Skrill

Skrill zu verwenden hat viele Vorteile. Erstens ist die erforderliche Mindesteinzahlung sehr niedrig und kann nur 1 € betragen. Bei vielen Online Casinos müssen Sie mindestens 10 € einzahlen, dies ist jedoch das eigene Limit des Online Casinos, kein Limit, das von Skrill festgelegt wurde.

Außerdem erhebt Skrill keine Gebühren für Einzahlungen, sodass Sie so wenig oder so viel einzahlen können, wie Sie möchten. Darüber hinaus müssen Sie bei der Einzahlung in ein Online Casino keine Ihrer persönlichen Zahlungsmethoden, wie etwa Kreditkartendaten, angeben. Stattdessen können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort bei Ihrem Skrill-Konto anmelden.

Skrill ist eine sehr sichere und bequeme Zahlungsmethode. Insbesondere bei Einzahlungen mit mobilen Geräten kann dies eine praktische Option sein, da Sie Ihre Kreditkarte nicht bei sich haben müssen. Sie müssen sich nur Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort merken.

Nachteile der Verwendung von Skrill

Beachten Sie, dass Sie in einigen Online Casinos keine Willkommensboni erhalten können, wenn Sie Ihre erste Einzahlung über Skrill tätigen. Sie sollten dies anhand der Bonusbedingungen überprüfen, bevor Sie Ihre erste Einzahlung tätigen.

Skrill-Auszahlungen

skrill payment systemSkrill-Auszahlungen sind normalerweise sehr schnell. Nachdem Ihr Online Casino Ihre Auszahlungsanfrage bearbeitet hat, ist das Geld in wenigen Minuten auf Ihrem Skrill-Konto. Dies macht Auszahlungen sehr einfach und bequem. In der Regel beträgt der Mindestbetrag für die Auszahlung bei Skrill 10 €. Dies kann jedoch in Abhängigkeit von den, vom Online Casino festgelegten, Limits variieren. Wenn Sie mit Skrill abheben, müssen Sie sich keine Gedanken über Gebühren machen, da es keine gibt.

Nachdem Sie das Geld von Ihrem Online Casino auf Ihr Skrill-Konto überwiesen haben, können Sie es entweder dort behalten oder auf Ihr eigenes Bankkonto abbuchen. Wenn Sie Ihre Bank bereits mit Ihrem Skrill-Konto verknüpft haben, ist die Transaktion einfach und wird per Knopfdruck abgeschlossen. Das Geld ist in den nächsten 1-5 Werktagen auf Ihrer Bank.

Wenn Sie Ihr Bankkonto jedoch noch nicht mit Ihrem Skrill-Konto verknüpft haben, sollten Sie dies tun, damit Sie bei Bedarf Überweisungen von Ihrem Skrill-Konto zur Bank vornehmen können.

  • Auszahlungsgebühr: 0 €
  • Wartezeit: Sofort
  • Mindestbetrag für Auszahlungen: 10 €

Fazit

Alles in allem ist Skrill eine der besten, bequemsten und günstigsten Möglichkeiten, in Online Casinos einzuzahlen. Sie können kleine Ein- und Auszahlungen sehr schnell vornehmen. Außerdem ist Skrill in fast jedem Online Casino zu finden, was das Spielen noch einfacher macht.