Die Verwendung von Trustpay in Online-Casinos

Zahlungsart: Prepaid kreditkarten

Abrufen Casino Bonus mit Freispiele über die untenstehenden Links
Für Deutsche SpielerFür Österreichische SpielerFür Schweizerische Spieler 

TrustPayDETrustpay funktioniert wie ein Online „Gateway“, das es Kunden ermöglicht, verschiedene Zahlungsmethoden zu nutzen. Sie können ihre Visa- oder Mastercard verwenden. Darüber hinaus ist es möglich, ein Internet-Banking-Konto zur Überweisung von Geldbeträgen via Trustpay zu verwenden. Falls man eine Paysavecard besitzt, kann man diese auch in Verbindung mit Trustpay einsetzten. Als letzte Option steht noch die Verwendung eines speziellen Trustpayaccounts zur Auswahl.

Durch diese verschiedenen Möglichkeiten stehen natürlich auch unterschiedliche Herangehensweisen zur Verfügung, um eine Trustpay-Zahlung auszuführen. Um eine solche Zahlung in Auftrag zu geben, muss der Kunde eine der aufgelisteten Methoden auswählen und zusätzlich eine gültige, persönliche E-Mail-Adresse sowie die Währung angeben , in der die Zahlung abgewickelt werden soll. Wenn der Kunde dann seine Daten angegeben und Trustpay als Zahlungsoption auf der Seite angegeben hat, muss er als erstes eine der genannten Optionen anklicken und bestätigen. Danach folgt die nächste Seite, je nachdem, welche Zahloption geklickt wurde. Falls Visa oder Mastercard gewählt wurde, öffnet sich eine neue Trustpay-Seite auf, auf der die Kreditkartendaten (Nummer, CVV Code und Kartenverfallsdatum etc.) eingegeben werden müssen. Falls der Kunde sich für die Zahlung per Internet-Banking entscheidet, wird er auf eine Seite weitergeleitet, die die Bankdaten von Trustpay enthält, die angegeben werden müssen, um einen erfolgreichen Online Transfer mit Trustpay abzuschließen.
TrustpayD

Wenn das richtige Land des Kunden angegeben wurde, dann erscheinen automatisch verschiedene Links von Banken im entsprechenden Land, die mit dem Trustpay-System verbunden sind. In diesem Fall kann der Kunde sich mit einem einzigen Mausklick auf der Onlinebanking Seite seiner Bank einloggen und dort auf alle Funktionen zugreifen. Die restliche Prozedur funktioniert dann genau so wie bei allen anderen Onlinebanking-Vorgängen.

Wenn man über die Option Paysafecard bezahlen möchte, wird der Benutzer auf der nächsten Seite zuerst aufgefordert, die sechzehnstellige Paysafecard PIN einzugeben (es können auch mehrere Nummern eingegeben werden, bis der erwünschte Betrag erreicht ist, maximal jedoch zehn). Diese Zahlungsmethode über Paysafecard ist allerdings nur eingeschränkt in ca. 35 verschiedenen Staaten möglich. Wenn sich der Kunde für die Überweisung per Trustpay Konto entscheidet, die im Prinzip wie ein E-Wallet funktioniert, muss er zuerst bei Trustpay registriert sein und den Betrag auf das Konto eingezahlt haben. Um die endgültige Zahlung dann zu veranlassen, müssen der persönliche Identifikationscode (PID) und das Passwort für den Trustpayaccount eingegeben werden. Alle genannten Optionen sind komplett kostenfrei und es werden keinerlei Gebühren dafür erhoben. Das Geld wird sofort übertragen und die Transaktion bleibt komplett anonym, da keine der durch den Kunden an Trustpay weitergegebenen Informationenan Dritte übermittelt werden.

Online Casinos, die Zahlungen per Trustpay unterstützen

Trustpay hat durch seine unkomplizierte und schnelle Art nach und nach den Markt erobert. Dem Kunden stehen verschiedene Optionen zur Geldüberweisung bereit; so unterstützen jetzt auch immer mehr Onlinecasinos die Zahlungsart Trustpay. In folgenden Online-Spielbetrieben kann man mit Trustpay sein Guthaben aufladen:

Mobilbet, Comeon, Mybet, LeoVegas, SlotsMagic, iGame

Was Trustpay anderen Anbietern voraus hat

Die Vorteile von Trustpay sind hierbei eindeutig die simple und kundenfreundliche Art der Geldüberweisung. Der Geldtransfer ist genauso sicher, wie bei einer normalen Banküberweisung, weil Truspay den gleichen Sicherheitsstandards unterliegt wie andere Finanzdienstleister. Die Zahlungen sind schnell und in Echtzeit abgeschlossen und der Betrag wird praktisch in der gleichen Sekunde gutgeschrieben. Der gesamte Zahlungsvorgang bleibt absolut anonym, weil der Zahlungsempfänger keinerlei persönliche Informationen erhält und ihm auch keine Bankdaten weiter gegeben werden. Man muss bei Trustpay erstellen, einen Account es sei denn, man will eine Zahlung per Trustpay Konto veranlassen. Des Weiteren werden keine Gebühren erhoben.

Verbesserungspotenzial

Ein Kritikpunkt an Trustpay ist allerdings die eingeschränkte Verfügbarkeit des Services. Man kann Trustpay nur verwenden, wenn man Einwohner eines der vierzehn Länder ist, die auf der Homepage www.trustpay.eu aufgelistet sind. Man muss zudem ein Konto in einem der Länder besitzen, bei einer Bank, die auch mit Trustpay zusammenarbeitet. Diese Einschränkung wirkt sich natürlich auf die Reichweite des Services aus. Allerdings geht die Entwicklung dahin, dass immer mehr Länder den Service als vertrauenswürdig und sicher einstufen, sodass es in Zukunft sicher noch mehr Länder geben wird, die mit Trustpay zusammen arbeiten. Ein weiterer Nachteil ist, dass man via Trustpay keine Auszahlungen vornehmen kann. Hier ist man weiterhin auf eine andere Zahlungsoption angewiesen.

Einzahlen von Guthaben durch Turstpay auf Casino Seiten

Die Einzahlung funktioniert, wie oben bereits detailliert beschrieben. Es stehen vier verschiedene Optionen bereit, die alle schnell und sicher funktionieren. Eine Bearbeitungszeit gibt es nicht, weil das Geld sofort mit der Bestätigung gutgeschrieben wird. Es gibt von Trustpay aus auch keine Gebühren, so dass der Service für den Kunden komplett kostenlos ist. Vereinzelt verlangen Online Casinos jedoch eine Pauschale für die Einzahlung, worauf Trustpay aber keinen Einfluss hat.

Auszahlung von Guthaben durch Trustpay auf Casinoseiten

Eine Auszahlung von Guthaben bei einem Online-Casino ist nicht möglich. Auszahlungen müssen über eine andere Option abgewickelt werden, die von Trustpay nicht angeboten werden kann. Eine Bearbeitungszeit kann hierzu nicht angegeben werden.