Secrets of the Amazon ist ein vom britischen Entwickler für Glücksspielsoftware auf den Markt gebrachter Machine-Slot (in Deutschland besser bekannt als „einarmiger Bandit”). Mit seinem Dschungel-Design reiht er sich in eine ganze Serie von von Naturparadiesen inspirierten, einarmigen Banditen ein. Motiv diesmal: der Regenwald. Obgleich aber mehrere einarmige Banditen mit Unterwasser-Motiven (z.B. Ariana von Microgaming) auf dem Markt sind, scheint sich für dieses Modell noch keines mit äquivalentem Design-Konzept zu finden.

Mag ein klassisches Dschungelmotiv mit Papageien, Tukanen, Leoparden, Affen und sich von Lianen schwingenden Amazonen im Ur-Regenwald auch noch so klischeehaft wirken, kann man ihm einen gewinnen Charme aber durchaus nicht absprechen.

Viel bemerkenswerter als das schöne Dschungel-Design, ist an diesem einarmigen Banditen aber ein außerordentlicher Multiplier, der jede Runde um eins ansteigt, und so bis zu 50 Freirunden ermöglicht.

Secretsofamazon

Design und Aufbau

Secrets of the Amazon verfügt über die üblichen fünf Walzen mit einer mittleren Anzahl von 20 Gewinnlinien. Mit dem Design wurde der Versuch unternommen, eine antike Dschungel-Zivilisation darzustellen, in der der Mensch noch nicht gewütet hat. Entsprechend finden sich neben Tukanen auch andere typische Tierarten des Regenwaldes.

Das Wild-Symbol, die Hauptfigur, bildet dementsprechend eine schöne Amazone. Spielt man zudem eine Freirunde, wird das Spiel in ein mystisches Mondlicht getaucht, was für noch mehr Regenwald-Romantik sorgt.

Spielweise

Secrets oft he Amazon ist schwieriger zu spielen und bedarf einiger Erklärungen oder einiger Übung. Erhält man während einer Spielrunde zwei oder mehr Wilds, erhält man nicht nur den zehnfachen Gewinn, sondern auch den Gewinn aus den restlichen Symbolen. Wird eine Gewinnkombination mit Hilfe einer Wild erzielt, verdoppelt der Gewinn sich immerhin.

secretsofamazonfreiHat man zugleich drei oder mehr Amazonen auf beliebigen Walzen, wird man in einen Freirunden-Modus geleitet, in dem man durch Klick auf einen der drei angezeigten Mondblumen erfährt, wie viele Freirunden man gewonnen hat. Durch das Erreichen der Freirunde mit Hilfe dreier Wild-Symbole verfünffacht sich außerdem der Einsatz und je nach gewählter Mondblume darf man zwischen fünf und fünfzehn Freirunden spielen.

Erreicht man die Freirunde durch vier Wild-Symbole, verzehnfacht sich der Einsatz und man darf zwischen acht und achtzehn Freirunden spielen; hat man fünf Wilds, erhält man sogar den zweitausendfachen Gewinn und zehn und 20 Freirunden.

Die Besonderheit besteht nun in dem oben genannten Multiplier. Dieser erhöht sich nämlich pro gespielter Freirunde um eins. Spielt man also 20 Freirunden, hat man die Chance auf einen zwanzigfachen Gewinn, spielt man 50 Freirunden kann man einen Maximalgewinn von 50 eigenen Einsätzen erzielen. Zu diesem können zudem noch die Gewinne aus den regulären Spielrunden hinzukommen, sodass theoretisch vielhundertfache Gewinne erzielt werden können. Die Wahrscheinlichkeit, fünf Wilds auf einmal und so einen zweitausendfachen Gewinn zu erzielen, scheint dagegen jedoch äußerst gering. Einige Spieler sprechen von realistischen Gewinnen in zehn- bis fünfzehnfacher Höhe.

Mindest- und Höchsteinsatz

Absolute Zahlen waren aufgrund des geringen Verbreitungsgrades in Deutschland wieder einmal nicht zu ermitteln, jedoch lauten die Angaben in britischen Pfund 0,25 (35 Euro-Cent) als Mindesteinsatz sowie stattliche 500 Pfund (703,30 Euro) als Höchsteinsatz. Genaue Zahlen sind im Zweifelsfalle beim Online-Casino zu erfragen.

Verfügbarkeit

Secrets of the Amazon kann mehreren britischen Casinos gespielt werden. Das Spiel ist ausschließlich in englischer Sprache verfügbar.

Fazit

Das Spiel wirkt vom Design her faszinierend, wenn auch aufgrund des Dschungel- und Amazonendesigns etwas stereotyp. Einen guten einarmigen Banditen kann man sich ehrlich gesagt aber auch gar nicht anders vorstellen. Daher bietet das Dschungel-Design sogar etwas Abwechslung.

Was auf den ersten Blick überzeugt, sind die potenziell enormen Gewinne in bis zu zweitausendfacher Höhe; relativ schnell merkt man aber, dass die Wahrscheinlichkeit dafür doch sehr gering ist. Immerhin hat man durch den sich in jeder Freirunde erhöhenden Multiplier sowie durch die Gewinnmultiplikation und die hohe Anzahl an Freirunden eine gute Chance, nicht mit einem Verlust nach Hause zu gehen.