In Bayern hat jeder Regierungsbezirk eine Spielbank, da Casinos und Spielbanken gleichmäßig im Land verteilt werden sollten. München wurde jedoch damals bei der Planung ausgelassen. Da München also bis heute keine eigene Spielbank hat, und auch offenbar nicht geplant ist eine solche zu errichten, ist die ca. 50 km südlich von München gelegene Spielbank Bad Wiessee die Spielbank für München. Es heißt also raus aus der Stadt für Münchener, die Poker, Roulette oder Blackjack spielen möchten. Seit das Casino in Bad Wiessee im Jahre 2005 neue und größere Räumlichkeiten bezogen hat, machen die Münchener die 21 und älter sind gerne von diesem Angebot Gebrauch. Die moderne Spielbank Bad Wiessee bietet den Spielern alle Annehmlichkeiten eines Casinos und dazu noch einen wunderschönen Blick über das Tegernseer Tal. Außerdem ist sie einer der wenigen Orte wo die Poker Variante Bavarian Texas Hold’em angeboten wird.

Karte: München Casinos

Einlassbedingungen

badwiesseeVon Gästen der Spielbank Bad Wiessee wird gepflegte und angemessene Kleidung erwartet. Für Herren ist das Tagen von Sakko und Oberhemd Pflicht, wobei ein Sakko auch direkt am Casinoeingang ausgeliehen werden kann. Eine Krawatte oder Fliege wird jedoch nicht unbedingt verlangt. Von Damen erwartet die Spielbank, das sie sich in Abendgarderobe kleiden, oder ein elegantes Kleid oder Blazer tragen. Für den Automatensaal werden weniger strenge Kriterien für die Bekleidung festgelegt. Das Mindestalter um in Bad Wiessee in die Spielbank gelassen zu werden beträgt – wie in Bayern üblich – 21 Jahre. Gäste müssen sich in jedem Fall mit Personalausweis oder Reisepaß ausweisen, damit sie registriert werden können, und überprüft wird ob sie sich selbst vom Glücksspiel ausgeschlossen haben. Der Eintrittspreis beträgt für die Tischspiele 2,50 Euro und im Automatensaal 0,50 Euro.

Was wird angeboten?

Im über 800 qm großen Automatensaal warten ca. 220 Spielautomaten auf Gäste. Die große Auswahl an Slotmaschinen wird durch Multi-Roulette und Multi-Keno, Blackjack und Video Poker Automaten ergänzt. Der Mindesteinsatz an Automaten beträgt 0,30 Euro. Roulette wird an acht Tischen angeboten, wobei an drei davon Franzosisches Roulette mit einem Mindesteinsatz von 2,- Euro und an den anderen fünf Tischen Amerikanisches Roulette mit einem Mindesteinsatz von 1,- Euro gespielt wird. An Freitagen, Samstagen und Sonntagen stehen Poker Cash-Games in der Variante Texas Hold’em zur Auswahl, Turniere in den Varianten Texas Hold’em No Limit, sowie Freeze-Out finden regelmäßig statt. Spezialität der Spielbank Bad Wiessee im Pokerbereich ist jedoch die Variante Bavarian Texas Hold’em bei der der Spieler Poker gegen die Bank spielen kann. Durch die angebotenen Bonuswetten sind bei dieser nur in Bayern angebotenen Variante des Pokerspiels hohe Gewinne möglich, und das lange Warten auf das Ende einer Pokerrunden entfällt, weil jeder Spieler gegen die Bank spielt. Blackjack wird an drei Tischen angeboten, wobei der Mindesteinsatz bei 5,- Euro liegt.

Die Öffnungszeiten der Spielbank

In Bad Wiessee ist die Spielbank von Sonntag bis Donnerstag täglich von 15 Uhr bis 2 Uhr geöffnet. Freitag und Samstag von 15 Uhr bis 3 Uhr. Der Automatensaal des Casinos ist von Sonntag bis Donnerstag zwischen 12 Uhr Mittags bis 2.30 Uhr geöffnet. Freitag und Samstag kann dort eine Stunde länger, also bis 3.30 Uhr gespielt werden. Poker Cashgames beginnen Freitags um 20 Uhr, Samstags um 19.30 Uhr und Sonntags um 18 Uhr. Die Spielbank Bad Wiessee ist ganzjährig geöffnet. Geschlossen ist die Spielbank nur an folgenden Tagen: Karfreitag, Allerheiligen, Volkstrauertag, Buß- und Bettag, Totensonntag sowie am Heiligabend.

Tipps zur Spielbank Bad Wiessee

Um der Großstadt München mal für einen Tag zu entfliehen bietet sich ein Besuch der Spielbank Bad Wiessee richtig an. Zur Einstimmung auf einen spannenden Abend im Casino können sie vorher einige entspannende Stunden am Tegernsee, oder im Tegertal in Bad Wiessee verbringen. Im Casino selbst sollten sich Poker Spieler auf jeden Fall die Variante Bavarian Texas Hold’em genauer anschauen und ein Spiel diese selten und nur in Bayern angebotenen Pokervariante riskieren. Am besten machen sie sich dazu vor ihrem Besuch der Spielbank mit den Regeln vertraut, da das Spiel im Vergleich zu anderen Pokervarianten sehr schnell ist. Sie finden die Spielregeln für Bavarian Texas Hold’em und weitere Informationen über die Spielbank Bad Wiessee auf der offiziellen Webseite der Spielbanken Bayern: www.spielbanken-bayern.de